Multi-Room Service

Die Rolfes NT übernimmt im Multi-Room Bereich alle für Sie anfallenden Arbeiten:

  • Projektplanung in Abstimmung mit Ihrem Architekten
  • Konzeption eines ersten Optimalentwurfs auf Basis des Bauplanes
  • Berücksichtung weiterer Wünsche durch Sie
  • Herausarbeitung des Abschlussentwurfs
  • Die gesamte Koordination der multimedialen Installation mit dem Architekten, Gestalter, Küchen- Bad- oder Saunaeinrichter und den Handwerkern
  • Überwachung der Kabelverlegung zwecks Ausschluss von elektrischen oder magnetischen Störeinflüssen
  • Installation der multimedialen Komponenten (Multi-Room Music System, Fernseher, Satellitentechnik, etc.)
  • Abschliessende Konfiguration und Systemintegration der Haussteuerung

grundriss

Die einfache Anbindung an moderne Hausautomation, wie zum Beispiel KNX/EIB, ist ebenso selbstverständlich, wie die bestmögliche Integration aller vorhandenen und modernen Tonquellen. Stromsparende Technologien bei den Verstärkern sorgen schon heute für geringsten Stromverbrauch. Das Verdrahtungsschema ist zukunftssicher und einfach, an vielen Stellen kann sogar ohne Komforteinschränkung auf neu zu verlegende Leitungen verzichtet werden. Trotz moderner Technik stehen einfache Bedienbarkeit und hohe Klangqualität, gepaart mit höchstmöglicher Betriebssicherheit, im Vordergrund. Manche Spielereien für technikverliebte Computerfreaks finden deshalb keinen Eingang in das Produktprogramm; dies vermeidet auch für Sie häufige und lästige Updates.